ROLF JOURNAL

Ohh Honey.

Rolf lanciert Brillen mit Struktur

Mit haptischen Strukturen ließ sich die Tiroler Brillenmanufaktur ROLF für das Jahr 2022 wieder etwas Neues einfallen. Im Rahmen ihrer „Brillen aus Bohnen“-Kollektion, die schon 2021 die Branche begeisterte, bringen die kreativen Köpfe heuer Brillen auf den Markt, die mit naturnahen Oberflächenstrukturen überraschen.

„Wir wollten den Nachhaltigkeitsgedanken, der bei allem, was wir tun, eine zentrale Rolle spielt, in unseren Designs greifbar und sichtbar machen. Mit den neuen technologischen Möglichkeiten können wir uns vom klassischen glatten Brillenrahmen verabschieden und mit dezenten Strukturen Akzente setzen, die aus dem Alltagsobjekt Brille etwas Besonderes machen. Dass die neuen Modelle zur substance Kollektion gehören und damit aus den Bohnen des schnell wachsenden Wunderbaums hergestellt werden, passt in diesem Fall perfekt. So bekommt der umweltbewusste Brillenträger Fassungen auf Pflanzenbasis mit organischen Mustern als raffiniertes Symbol für seine Wertschätzung der Natur“, fasst der Designer Johannes Wacker zusammen.

bianca ackermann ZHOmQ 0X6QQ unsplash filter02 min rolf.

Die neue Oberflächenstruktur Substance „Honey“ – eine Hommage an die Bienen. Leicht erhaben, kann man ein Wabenmuster erkennen.

rolf bohnenbrille NEVA offset honeybee eyewear detail web 01 min rolf.
Hommage an die Bienen

Die neue Oberfläche steht ganz im Zeichen von Mutter Natur. Gewidmet einem der wichtigsten Nutztiere überhaupt – denn Bienen bestäuben rund 80% unserer Nutzpflanzen.
Leicht erhaben, kann man ein Wabenmuster erkennen, welches auf der Oberfläche empor wächst. Ein optischer Reiz der erst im richtigen Licht zur Geltung kommt. Für den Brillenträger der Understatement sucht aber auch ohne auskommt. Zurückhaltend und doch präsent – wie Liebe auf den zweiten Blick.

DSC0626 min rolf.

Die neue Oberflächenstruktur Substance „Honey“ – eine Hommage an die Bienen. Leicht erhaben, kann man ein Wabenmuster erkennen.

(Fotos: Robert Eder, Rolf und „Bienen“ von Bianca Ackermann/Unsplash)
Translate »