Sun
Optical
Rolf

Holzbrillen

Die Holzbrille der Marke Rolf setzt neue MaßstĂ€be

Holzbrillen | jedes StĂŒck ein Unikat

Holzbrillen sind absolute Unikate und jede einzelne ein Beweis höchster Handwerkskunst. Es gibt hier keine Massenfertigung. Jede Brille ist per Hand gefertigt und zeitaufwendig hergestellt. Lohnt sich dieser Aufwand? Diese und mehr Fragen werden wir in diesem Artikel beantworten.

Von je her strebt der Mensch nach Besonderem, dem was die anderen nicht haben. Man will etwas haben, das einem selbst Besonders macht, worĂŒber man vielleicht auch ins GesprĂ€ch kommt und wahrscheinlich auch ein Statement ist. Ein solches MeisterstĂŒck steht fĂŒr ExklusivitĂ€t, aber auch fĂŒr Natur, Herkunft und einen Sinn dafĂŒr Handwerkskunst zu wertschĂ€tzen. Mit einer Holzbrille im Gesicht wird man garantiert ins GesprĂ€ch kommen, denn es fĂ€llt sofort auf, dass hier keine gewöhnliche Plastikbrille sitzt.

Dazu kommt, dass Holz wohl einer der angenehmsten Naturwerkstoffe ist und sich auf der Nase vollkommen natĂŒrlich anfĂŒhlt.

Holzbrille = Lifestyle

Eine Holzbrille zu besitzen und zu tragen ist definitiv auch ein Lifestyle Statement. Wir bei Rolf wollen unseren Planeten schĂŒtzen und besser hinterlassen als vorher. Deshalb arbeiten wir nur mit natĂŒrlichen Werkstoffen. Holz ist ein Statement fĂŒr den Schutz des Planeten, aber eben auch fĂŒr das SchĂ€tzen von Handwerkskunst. 

Jede Brille bedeutet hier nÀmlich viele Stunden an PrÀzisionsarbeit und gleichzeitig ausgesuchte, höchstqualitative Hölzer. Unsere gesamte Produktion ist und bleibt zudem in Tirol und somit in heimischen HÀnden. Diesen Grundsatz werden wir nicht aufgeben und zum Beispiel wie viele andere nach China oder dem Osten auslagern. Wir stehen zu unseren Werten.

Aronde

Smoked Oak Bright

Capri

Smoked Oak

Holzbrillen sind ein Beweis fĂŒr höchste Handwerkskunst.

Holzbrillen | individuell und passend

Holzbrillen sind ideal fĂŒr Menschen, die Schwierigkeiten haben, eine gut sitzende Brille zu finden. Da jede Brille individuell gefertigt ist, ist sie wie ein Maßanzug. Eine Brille die Ihnen perfekt passt, unabhĂ€ngig von Ihrer Gesichtsform oder GrĂ¶ĂŸe.

Diese Unikate sind außerdem sehr leicht und angenehm auf dem Gesicht, da sie aus natĂŒrlichen Materialien wie Holz und nicht wie die meisten anderen heute erhĂ€ltlichen Modelle aus Kunststoff oder Metall hergestellt werden. Das macht sie ideal fĂŒr alle, die sich einen alternativen Stil wĂŒnschen, ohne auf Komfort oder Haltbarkeit verzichten zu mĂŒssen, wenn sie den ganzen Tag lang bei der Arbeit oder beim Ausgehen mit Freunden getragen werden.

Auch wenn es den Anschein hat, dass sie nur etwas fĂŒr Outdoor-Fans ist, kann eine Holzbrille sehr modisch sein, wenn sie mit einem formelleren Outfit kombiniert wird. Sie passen gut zu Jeans, sehen aber auch zu einem Anzug oder Kleid gut aus. Insbesondere als MĂ€nnerbrille passt sie sehr gut.

Wenn Sie auf der Suche nach einem solchen Brille sind, die sowohl stilvoll als einzigartig ist, dann sollten Sie sich bei Rolf umsehen. Sie haben eine große Auswahl an Stilen und Formen, so dass Sie etwas finden können, das sowohl Ihren BedĂŒrfnissen als auch Ihrem Typ entspricht.

Gewicht und Tragekomfort

Das Gewicht einer Brille spielt eine entscheidende Rolle fĂŒr den Tragekomfort, besonders wenn sie ĂŒber lĂ€ngere ZeitrĂ€ume getragen wird. Holzbrillen bieten hier einen signifikanten Vorteil. Dank des natĂŒrlichen, leichten Materials sind sie deutlich leichter als Brillen aus traditionellen Materialien wie Metall oder Kunststoff. Diese Leichtigkeit fĂŒhrt zu einem angenehmeren Trageerlebnis, indem sie Druck auf die Nase und hinter den Ohren reduziert, was hĂ€ufig bei schwereren Brillen zu Unbehagen fĂŒhrt.

Doch das geringere Gewicht ist nicht der einzige Faktor, der den Komfort einer Holzbrille ausmacht. Die natĂŒrliche Beschaffenheit des Holzes trĂ€gt zu einer ergonomischen Passform bei, die sich sanft und natĂŒrlich an die Konturen des Gesichts anpasst. Im Gegensatz zu manchen Kunststoff- oder Metallrahmen, die starr und unbequem sein können, bieten Holzbrillen eine flexiblere und individuellere Passform.

Hinzu kommt, dass die OberflĂ€che von Brillen aus Holz oft glatt und angenehm ist, was das TragegefĂŒhl weiter verbessert. Dies macht sie ideal fĂŒr BrillentrĂ€ger, die zu Hautirritationen neigen oder empfindlich auf kĂŒnstliche Materialien reagieren. In Kombination mit ihrer hypoallergenen Natur ist eine Holzbrille somit nicht nur eine stilvolle, sondern auch eine gesundheitlich bewusste Wahl.

Deshalb bieten Sie ein unĂŒbertroffenes Trageerlebnis – sie sind leicht, komfortabel und passen sich natĂŒrlich an das Gesicht an. Dies macht sie zur idealen Wahl fĂŒr den alltĂ€glichen Gebrauch, sei es bei der Arbeit, beim Lesen oder beim Ausgehen mit Freunden. Mit einer Holzbrille von Rolf genießen Sie nicht nur ein einzigartiges Design, sondern auch einen Tragekomfort, der seinesgleichen sucht.

Hypoallergene Eigenschaften von Holzbrillen – Sanft fĂŒr Ihre Haut

Ein wesentlicher Vorteil von Holzbrillen liegt in ihren hypoallergenen Eigenschaften. Im Gegensatz zu einigen Kunststoffen und Metallen, die in anderen Brillen verwendet werden, ist Holz ein natĂŒrliches Material, das seltener Allergien oder Hautreizungen verursacht. Diese Eigenschaft macht diese Brillen besonders geeignet fĂŒr Personen mit empfindlicher Haut oder fĂŒr diejenigen, die anfĂ€llig fĂŒr allergische Reaktionen sind.

Die hypoallergene Natur von Holz resultiert aus seiner organischen Zusammensetzung, frei von aggressiven Chemikalien und Metallen. Bei der Fertigung wird außerdem darauf geachtet, dass nur minimale Mengen an Klebstoffen oder Lacken verwendet werden, die potenziell allergieauslösende Substanzen enthalten könnten. Rolf Spectacles legt großen Wert auf die Verwendung von hypoallergenen Materialien und Verfahren, um das Risiko von Allergien zu minimieren.

Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit – Das Versprechen der Holzbrillen

Holzbrillen stehen nicht nur fĂŒr Stil und Komfort, sondern sind auch ein Symbol fĂŒr Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit. Im Vergleich zu Brillen, die aus nicht-erneuerbaren Materialien wie Kunststoff oder Metall hergestellt werden, sind Holzbrillen eine umweltbewusstere Wahl. Holz als erneuerbarer Rohstoff unterstreicht das Engagement fĂŒr eine grĂŒnere Zukunft.

Wir als Hersteller legen großen Wert auf nachhaltige Forstwirtschaft und umweltfreundliche Herstellungsprozesse. Die Nutzung von Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten WĂ€ldern garantiert, dass die Ressourcen geschĂŒtzt und nachhaltig genutzt werden. DarĂŒber hinaus reduziert die Verwendung von natĂŒrlichen Materialien den ökologischen Fußabdruck und trĂ€gt zur Reduzierung von Abfall bei.

Indem Sie sich fĂŒr eine Holzbrille entscheiden, wĂ€hlen Sie nicht nur ein modisches Accessoire, sondern leisten auch einen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Diese Brillen vereinen somit Ästhetik mit ökologischer Verantwortung, was sie zu einer idealen Wahl fĂŒr umweltbewusste und modeaffine Menschen macht.

FAQ - HĂ€ufige Fragen

Zuerst suchen wir uns die besten Hölzer fĂŒr eine Brille aus Holz aus. Sie mĂŒssen leicht und gleichzeitig robust sein. Dann entsteht Design und Konzept. In unserer Fertigung in Tirol wird dann Brille fĂŒr Brille per Hand aus dem Holz gefrĂ€st, geschliffen und angepasst. Dahinter steckt jahre langes Know How und Erfahrung. Die Fertigung ist sehr aufwĂ€ndig. Zu guter Letzt wird die Brille noch wie ein Maßanzug auf den zukĂŒnftigen TrĂ€ger angepasst.

Brillen aus Holz bieten eine Reihe von Vorteilen, die sie zu einer attraktiven Wahl fĂŒr viele BrillentrĂ€ger machen:

  1. Einzigartige Ästhetik: Jede Holzbrille hat eine einzigartige Maserung und Farbe, was sie zu einem Unikat macht. Die natĂŒrliche Schönheit des Holzes verleiht den Brillen eine warme, organische Ausstrahlung, die sich von anderen Materialien abhebt.

  2. Leichtgewicht: Holz ist ein leichtes Material, was bedeutet, dass Holzbrillen oft leichter sind als Brillen aus Metall oder Kunststoff. Dies kann den Tragekomfort erhöhen und dazu beitragen, dass die Brille auch bei lÀngerem Tragen angenehm sitzt.

  3. Hypoallergen: Holz ist ein natĂŒrliches Material, das hypoallergen ist. Das bedeutet, dass es weniger wahrscheinlich Allergien oder Hautreizungen verursacht. Dies kann besonders vorteilhaft sein fĂŒr Menschen mit empfindlicher Haut oder solche, die zu allergischen Reaktionen neigen.

  4. Nachhaltigkeit: Holz ist ein erneuerbarer Rohstoff. Viele Hersteller von Holzbrillen legen großen Wert auf nachhaltige Forstwirtschaft und umweltfreundliche Herstellungsverfahren. Das bedeutet, dass der Kauf einer solchen Brille eine umweltfreundlichere Wahl sein kann.

  5. Langlebigkeit: Mit der richtigen Pflege können Holzbrillen sehr langlebig sein. Sie sind robust und können bei sorgfĂ€ltiger Handhabung und regelmĂ€ĂŸiger Pflege viele Jahre halten.

  6. Komfort: Brillen aus Holz sind oft ergonomisch gestaltet und passen sich gut an die Form des Gesichts an. Dies kann dazu beitragen, Druckstellen zu vermeiden und den Tragekomfort zu erhöhen.

Das Tragen einer Holzbrille ist ein einzigartiges Erlebnis und kann eine hervorragende Möglichkeit sein, sich selbst auszudrĂŒcken. Sie sind einzigartig, weil sie aus verschiedenen Holzarten oder anderen Materialien hergestellt werden, was sie fĂŒr jeden, der sie trĂ€gt, zu etwas Besonderem macht. Viele Menschen tragen sie, weil sie gut aussehen und sich auf dem Gesicht gut anfĂŒhlen, wenn man sie lange Zeit trĂ€gt, ohne dass man mĂŒde wird oder sich unwohl fĂŒhlt, wie es bei anderen Brillen der Fall ist.

Ganz ehrlich… durch die feine, zeitintensive Handarbeit sind Holzbrillen natĂŒrlich teurer als normale Brillen. Aber…

normale Brillen sind nĂ€mlich genau das: normal. Sie sind ziemlich einfach und nicht besonders aufregend. Und obwohl man sie in fast jeder Farbe bekommen kann, sind sie trotzdem nichts Besonderes. Aber eine Brille aus Holz? Die sind wirklich etwas Besonderes. Man spĂŒrt die Zeit und die MĂŒhe, die in die Herstellung jeder einzelnen Brille von Hand fließen – und das sieht man.

NatĂŒrlich kosten sie mehr als normale Brillen, aber man bekommt, wofĂŒr man bezahlt! Sie kaufen etwas wirklich Einzigartiges und Erstaunliches, also geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden als mit einer Brille von Rolf!

Rechts unten finden Sie einen Button zum Shopfinder, wo sie einen Optiker mit Rolf Brillen ganz in Ihrer NĂ€he finden. Wir sind international mit unseren Brillen vertreten.

Ja, die meisten Holzbrillen sind hypoallergen. Das bedeutet, dass sie weniger wahrscheinlich Allergien oder Hautreizungen verursachen im Vergleich zu Brillen, die aus anderen Materialien hergestellt sind. Dies liegt daran, dass Holz ein natĂŒrliches Material ist und keine aggressiven Chemikalien oder Metalle enthĂ€lt, die allergische Reaktionen auslösen können.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Menschen spezifische Allergien gegen bestimmte Holzarten haben können. Wenn Du weißt, dass Du gegen eine bestimmte Holzart allergisch bist, solltest Du sicherstellen, dass Deine Brille nicht aus diesem Holz hergestellt ist.

Außerdem können bei der Herstellung von Brillen aus Holz manchmal Klebstoffe oder Lacke verwendet werden, die potenziell allergieauslösende Substanzen enthalten können. Bei Rolf Spectacles legen wir großen Wert auf die Verwendung von hypoallergenen Materialien und Verfahren, um das Risiko von Allergien zu minimieren.

Wenn Du empfindliche Haut hast oder zu Allergien neigst, könnten solche Brillen  eine gute Wahl fĂŒr Dich sein. Sie sind nicht nur komfortabel und stilvoll, sondern auch sanft zu Deiner Haut.

Holzbrillen bieten eine einzigartige Alternative zu den traditionelleren Brillenmaterialien wie Kunststoff, Metall oder Horn. Hier sind einige Aspekte, die Brillen aus Holz von anderen Materialien unterscheiden:

  1. Ästhetik: Sie haben eine unverwechselbare, natĂŒrliche Ästhetik, die sie von anderen Brillenmaterialien abhebt. Jede Brille ist einzigartig, da die Maserung und Farbe des Holzes von Brille zu Brille variieren. Dies verleiht jeder Brille einen individuellen Charakter und sorgt dafĂŒr, dass keine zwei Brillen genau gleich sind. Die natĂŒrliche WĂ€rme und Textur des Holzes verleihen den Brillen auch eine organische, erdverbundene Ausstrahlung, die viele Menschen ansprechend finden.

  2. Gewicht: Holz ist ein leichtes Material, was bedeutet, dass Holzbrillen oft leichter sind als Brillen aus Metall. Dies kann den Tragekomfort erheblich erhöhen, insbesondere bei lĂ€ngerem Tragen. Eine leichte Brille kann weniger Druck auf die Nase und die Ohren ausĂŒben und so das Risiko von Kopfschmerzen und Unbehagen reduzieren.

  3. Hypoallergen: Holz ist ein natĂŒrliches Material, das hypoallergen ist. Das bedeutet, dass es weniger wahrscheinlich Allergien oder Hautreizungen verursacht als einige andere Brillenmaterialien. Dies kann besonders vorteilhaft sein fĂŒr Menschen mit empfindlicher Haut oder solche, die zu allergischen Reaktionen neigen.

  4. Nachhaltigkeit: Holz ist ein erneuerbarer Rohstoff, und wir legen großen Wert auf nachhaltige Forstwirtschaft und umweltfreundliche Herstellungsverfahren. Dies bedeutet, dass der Kauf einer Holzbrille eine umweltfreundlichere Wahl sein kann als der Kauf einer Brille aus nicht erneuerbaren Materialien.

  5. Pflege: Die Rolf Holzbrillenfassung ist versiegelt und benötigt keine besondere Pflege. Die Fassung wird am besten mit dem Rolf Brillenputztuch gereinigt. Vermeiden Sie Kontakt mit konzentrierten Lösungsmitteln. Diese Produkte greifen die Versiegelung der Fassung an. FĂŒr die tĂ€gliche Verwahrung verwenden Sie bitte das beigefĂŒgte Rolf Brillenetui. Die Fassung keinesfalls mit Ultraschall reinigen!

  6. Langlebigkeit: Mit der richtigen Pflege können solche Brillen sehr langlebig sein. Sie sind jedoch nicht so widerstandsfĂ€hig gegen StĂ¶ĂŸe und Kratzer wie Brillen aus Metall oder bestimmten Kunststoffen. Trotzdem, bei sorgfĂ€ltiger Handhabung und regelmĂ€ĂŸiger Pflege kann eine Holzbrille viele Jahre halten.

Insgesamt bieten sie eine einzigartige Kombination aus Stil, Komfort und Nachhaltigkeit. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl fĂŒr diejenigen, die eine Brille suchen, die sich von der Masse abhebt und gleichzeitig einen Beitrag zur Umwelt leistet.

Holzbrillen gelten als eine umweltfreundliche Wahl aus mehreren GrĂŒnden:

  1. Erneuerbarer Rohstoff: Holz ist ein natĂŒrlich nachwachsender Rohstoff. Die Verwendung von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verringert die Umweltbelastung im Vergleich zu nicht erneuerbaren Materialien.

  2. Biologische Abbaubarkeit: Im Gegensatz zu Kunststoffen, die oft nicht biologisch abbaubar sind, kann Holz am Ende seiner Lebensdauer natĂŒrlich abgebaut werden, was die Umweltbelastung reduziert.

  3. Energieeffiziente Produktion: Die Herstellung von Holzbrillen verbraucht in der Regel weniger Energie als die Produktion von Brillen aus Metall oder Kunststoff.

  4. Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks: Viele Hersteller von Holzbrillen legen großen Wert auf umweltfreundliche Produktionsprozesse und Materialien, um den ökologischen Fußabdruck ihrer Produkte zu minimieren.

Insgesamt tragen diese Faktoren dazu bei, dass Holzbrillen als eine ökologisch nachhaltige Option angesehen werden können.

Teile diese Seite

Zu den Shops