ROLF Pressemitteilung

ÖKO-HELDEN AUS TIROL: BOHNENBRILLE GEWINNT EUROPEAN GREEN AWARD

Für ihre innovative Brille aus Bohnen wurde die Tiroler Manufaktur Rolf im April 2021 vom „European Institute of Applied Sustainability“ mit dem „European Green Award“ in Gold ausgezeichnet. Der Grund: Ihre neuste Bohnenbrille auf Pflanzenbasis wird nicht nur regional und umweltschonend im Tiroler Lechtal hergestellt, sie besteht auch aus einem schnell nachwachsenden Rohstoff: dem Wunderbaum. Darüber hinaus kommen die Brillen dank 3D-Druck und patentiertem Flexlock-Gelenk ganz ohne Schrauben aus und sind damit besonders langlebig und wartungsarm.

STATE-OF-THE-ART TECHNOLOGY MEETS HIGH-END DESIGN

Bereits seit zehn Jahren steht ROLF SPECTACLES mit Sitz im idyllischen Tirol für anspruchsvolles Design in Kombination mit natürlichen Materialien. Die Holz-, Stein- und Horn-brillen aus eigener Produktion sind nicht nur hervorragend für Allergiker geeignet, sondern auch mehrfach mit hoch-rangigen internationalen Designpreisen im Brillenhandwerk prämiert, etwa dem iF Design Award. Als treibende Kraft nennt das Label den ständigen Blick nach vorn: „Unsere Mission ist, bahnbrechende Innovationen zu schaffen, neue Trends zu setzen und dabei unseren Wurzeln treu zu bleiben“