ROLF Pressemitteilung

ROLF Spectacles gewinnt mit Bohnenbrille den Silmo d'Or 2021

Leicht, technisch ausgeklügelt und nachhaltig: Damit überzeugte das Modell Amur 02 aus der pflanzenbasierten substance Brillenkollektion von ROLF Spectacles die Jury des diesjährigen Silmo d’Or. Die Optik-Experten wählten die kreativen Köpfe aus Tirol schon zum vierten Mal zum Sieger, 2021 in der Kategorie „Technological Innovation“. „Wann immer wir Produkte erfinden, die komplett neu und anders sind, ist so eine Auszeichnung wie der Silmo d’Or genial. Sie bestätigt uns, dass nicht nur wir unsere neue substance Kollektion für innovativ und einzigartig halten, sondern auch Branchenkenner dieser Meinung sind“, freut sich Inhaber Roland Wolf.

Rolf Brillen: Genialität der Einfachheit

Nein, er besitzt keinen Anzug. Auch nicht, wenn er geschäftlich nach New York düst. Und glänzende Augen bekommt Roland Wolf beim Wort „Nachhaltigkeit“. Begonnen hat alles 2009 bei „Rolf Spectacles“ im Keller vom Papa in Lechaschau. Vier innovative junge Männer bastelten auf einer kleinen CNC-Maschine Brillenfassungen aus Holz. Was sich dann bis heute abspielt, ist die unglaubliche Story eines Tiroler Hightech-Unternehmens. „Für ein Berliner Brillenunternehmen, das Blechbrillen fertigte, habe ich 2005 den süddeutschen Markt aufgebaut, davor bin ich als Snowboardlehrer durch die Welt getingelt“, berichtet Wolf aus den Anfängen. 

...

STATE-OF-THE-ART TECHNOLOGY MEETS HIGH-END DESIGN

Bereits seit zehn Jahren steht ROLF SPECTACLES mit Sitz im idyllischen Tirol für anspruchsvolles Design in Kombination mit natürlichen Materialien. Die Holz-, Stein- und Horn-brillen aus eigener Produktion sind nicht nur hervorragend für Allergiker geeignet, sondern auch mehrfach mit hoch-rangigen internationalen Designpreisen im Brillenhandwerk prämiert, etwa dem iF Design Award. Als treibende Kraft nennt das Label den ständigen Blick nach vorn: „Unsere Mission ist, bahnbrechende Innovationen zu schaffen, neue Trends zu setzen und dabei unseren Wurzeln treu zu bleiben“

NACHHALTIGER LUXUS

Die Nachhaltigkeitsbewegung in der Brillenbranche hat in den letzten Jahren deutlich an Fahrt aufgenommen, und es gibt kaum eine Marke oder einen Hersteller, der nicht irgendeine Art von Kompensationsinitiative oder umweltfreundlichem Material in seinem Portfolio hat. Der österreichische Brillenhersteller Rolf Spectacles hat sich seit seiner Gründung vor mehr als einem Jahrzehnt für den Klimaschutz stark gemacht. Das Unternehmen arbeitete zunächst mit Holz aus erneuerbaren Quellen, bevor es zu nachhaltigem Büffelhorn und Stein überging, und ist bestrebt, seine Produktionsstätte energieautark zu machen, wobei Solarzellen Strom erzeugen und weitere grüne Initiativen wie Bienenstöcke auf dem Dach zu einem besseren lokalen Ökosystem beitragen sollen.

Die ROLF-Brille ist eine innovative und natürliche, aber dennoch leichte High-Tech-Brille.

ROLF Spectacles 卓越的創意結合天然環保材質 新穎又輕盈的高科技鏡框

ROLF Spectacles 從大家所認知的木製鏡框,到近幾年所強調的鏡腳的延伸度 Flexlock,都已經是可嘖嘖稱奇的技術。最近更是開始研發用不同材質,以自然為訴求,採用綠色環保素材豆子透過特殊科技,將其做成眼鏡,變成一副輕盈且不同凡響的墨鏡。